Kurse vor der Geburt

Orientierungs-Kurs

Huch, ich bin schwanger. Und was nun?

 

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die nun kurz schwanger sind und vor einer gefühlten Wand von Informationen stehen. Nun gilt es mit Hilfe einer Hebamme zu ordnen. In diesem 2 stündigen Kurs wird ein Stück weit Licht ins Dunkle gebracht und Ordnung geschaffen über das, was nun ansteht und das, was zukünftig entschieden werden sollte. Zum Beispiel die rechtliche Situation, Mutterschaftsrichtlinien oder auch welche medizinischen Untersuchungen sind wann fällig. Darf ich alles essen? Was muss nun sofort organisiert werden und was eilt noch nicht u.v.m.

 

Termine:

22.11.19 (Freitag) um 17-19 Uhr

24.01.20 (Freitag) um 17-19 Uhr

 

Kosten: 35€ pro Person

 

Anmeldung erforderlich über das Kontaktformular.

 

 

Schwangerschaftsgymnastik

 

Darf es ein wenig Sport sein? Dieser fortlaufende Kurs findet regelmäßig statt. Anmeldung vorher wird erbeten über das Kontaktformular oder telefonisch.

Mitzubringen sind Sportsachen und Schuhe mit heller Sohle oder auf Strümpfe.

 

Donnerstags um 17-18 Uhr

 

Kosten: 10€ pro Stunde

             10er Karte 90€

 

Mindestteilnehmerzahl 3 Frauen.

 

Geburtsvorbereitungskurse

 

Ob an 6 Abenden oder kompakt an einem Wochenende... ich stimme euch auf die Geburt ein. Ein guter Geburtsvorbereitungskurs ist mehr als nur hecheln. Daher verrate ich nicht zu viel.

 

Seziell für Frauen, die bereits ein oder mehrer Kinder haben, gibt es auch den Mehrgebärendenkurs, der sich nach deren Bedürfnissen richtet. In der Regel ist dieser Kurs dann ohne Partner.

 Anmeldung bitte über ds Kontaktformular.

 

Termine:

 

Crash-Kurs

23./24.11.19 um 10-15 Uhr

11./12.01.20 um 10-15 Uhr

 

Abendkurs über 6 Wochen

14.11.19 - 19.12.19 um 18-20 Uhr

 09.01.20 - 20.02.20 um 18-20 Uhr (06.02.20 entfällt)

 

Geburtsvorbereitung für Mehrgebärende

27.11. - 11.12.19 um 10-12 Uhr 

 

Die Kosten der Schwangeren werden von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Privatversicherte müssen dies bitte selbst erfragen, da es hier Unterschiede gibt.

 

Partnergebühr: 80€

Servicepauschale p.P. 20€ (für eine kleine Verflegung, Handout,...) ssteht zur Wahl